Studie »MVA«

Wir suchen gesunde Frauen und Männer für eine klinische Studie zur Testung eines neuen Impfstoffes zur Auffrischungsimpfung gegen Covid-19 (SARS-CoV-2-Virus).

Eckdaten der Studie

Untersucht werden die Sicherheit und Verträglichkeit eines neuen Impfstoffes zur Auffrischungsimpfung gegen Covid-19. Es soll überprüft werden, ob der Impfstoff in gewünschter Weise das Immunsystem dazu anregt, Antikörper (körpereigene Proteine, die helfen, vor der Infektion zu schützen) zu produzieren, also noch besser vor der Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus schützt.

Gesunde, vollständig gegen das SARS-CoV-2-Virus geimpfte Frauen und Männer zwischen 18 und 60 Jahren. Vollständig geimpft bedeutet hier entweder zweifach geimpft und nicht geboostert oder zweifach geimpft und vor mehr als drei Monaten geboostert.

Es muss ein sogenanntes »homogenes Impfschema« vorliegen – das heißt, dass bei Erst-, Zweit- und/oder Drittimpfung das gleiche Präparat verwendet worden sein muss.

Nicht teilnehmen können Personen,

  • die mit dem Impfstoff Spikevax® des Herstellers Moderna geimpft wurden,
  • die bereits an Covid-19 erkrankt waren (Genesene),
  • die an pulmonalen Vorerkrankungen leiden.

  • Eine Impfung (die Impfung erfolgt durch Inhalation)
  • Anamnese
  • Lungenfunktionsprüfungen
  • 2 Lungenspiegelungen
  • Blutentnahmen, Urinuntersuchungen, EKGs
  • Covid-19-Test

Insgesamt 11 ambulante Termine (inkl. 1 Impftermin) und 6 Telefonvisiten über einen Zeitraum von 5 Monaten.

Sie erhalten eine gründliche medizinische Untersuchung und eine Aufwandsentschädigung von bis zu 1500 Euro.

Die Rekrutierung für die Studie MVA erfolgt ausschließlich über das Zentrum für klinische Studien der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Bitte melden Sie sich per E-Mail an crc.studienteilnahme@mh-hannover.de oder telefonisch unter 0511 5350-8333.

Jetzt bewerben für die Studie »MVA«!

Die Rekrutierung für die Studie »MVA« erfolgt ausschließlich über das Zentrum für klinische Studien der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Bitte melden Sie sich per E-Mail an crc.studienteilnahme@mh-hannover.de oder telefonisch unter 0511 5350-8333.

 

Kontaktbogen online ausfüllen

Die Online-Bewerbung erfolgt sicher und schnell. Ihre Daten werden direkt an uns übermittelt und zeitnah von unseren Studienärzten überprüft.

Melden Sie sich per E-Mail an

Für die Online-Bewerbung per E-Mail schreiben Sie bitte an die folgende Adresse: crc.studienteilnahme@mh-hannover.de

Melden Sie sich telefonisch

Sollten Sie an der Studie teilnehmen wollen, melden Sie sich gerne telefonisch beim Zentrum für klinische Studien der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Sie erreichen die Studienzentrale unter 0511 5350-8333.

Weiterführende Informationen

 

Ihr Aufenthalt bei uns

Erfahren Sie mehr über unser Team, unsere Forschungseinrichtung und Ihren Aufenthalt bei uns.